Akkordeon-Ring Steinbach e. V.

Ran an die Tasten

Musiklehrer

Wir erstellen gerade Inhalte für diese Seite. Um unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden benötigen wir hierfür noch etwas Zeit.


Martin Spieß

Martin Spieß, geboren 1962 in Stuttgart, hatte den ersten Akkordeon-Unterricht mit 8 Jahren. Ab dem 12. Lebensjahr folgten die ersten Bühnenauftritte. Von 1982-1985 absolvierte er sein Studium am Hohner-Konservatorium in Trossingen. Er war Mitbegründer des „Arbeitskreis Volksmusik“ im Landesmusikrat Baden-Württemberg und kann auf eine langjährige Tätigkeit als Seminarleiter und Dozent, unter anderem in der Landesakademie Ochsenhausen und auf Schloß Weikersheim, im Bereich „traditionelle Volksmusik“ zurückblicken. Von 1990-2001 war er Akkordeonist und Keyboarder im Tanz-und Begleitorchester „Maryland-Showband“ und „Edelweiss-Express“. Gala-Engagements erfolgten unter anderem beim SWR-Ball in Stuttgart, beim Oktoberfest in München sowie beim Paulaner-Oktoberfest in Bangkok, außerdem live Begleitungen großer Shows mit Stars wie Carmen Nebel, Jürgen Drews, Peter Kraus, Andy Borg, Ireen Sheer und vielen mehr. Die Auftritte erfolgten unter anderem im Olympia-Stadion in München, der Köln-Arena oder dem Gerry Weber Stadion in Halle an der Saale. Zusätzlich war Martin Spieß Jury-Mitglied bei unzähligen Akkordeon-Wettbewerben. Seit 2011 besteht sein Wirkungskreis in der Leitung von 4 Vereinsorchestern, zudem erteilt er Akkordeon-Unterricht und ist aktiver Mitbegründer des Musikkabarett-Duos „Schoofseggl“, dem einzigen Mundart-Duo mit eigener Biersorte.